Musikschule Kirchberg am Wechsel

Willkommen

...bei der

Musikschule Kirchberg am Wechsel

 

Unser Musikschulangebot richtet sich an alle, die musizieren oder singen lernen wollen, an Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Anfänger, Fortgeschrittene oder Wiedereinsteiger:

Alle können bei uns allein oder

im Ensemble aktiv sein!

 

!! NEU !!

Unter "LehrerInnen" gibt es ab sofort einige interessante Vorstellungsvideos über die Lehrkräfte und ihre Angebote. Viel Spaß beim Durchklicken und Ansehen!!

 

 

Bläserklasse

Gemeinsam nicht einsam!

Abschlussprojekt der 1. Bläserklasse 2019/20 an der Volksschule Kirchberg/Wechsel:

Video der Bläserklasse

 

Kreative Schüler an der Musikschule

Die Corona-Zeit hat auch das kreative Potential einiger Schüler geweckt. Ein eindrucksvolles Beispiel dafür ist das Videoprojekt der beiden Brüder Stefan (Gitarre, Schlagzeug) und Manuel (Bass) Alphons, die eine Version des Kool and the Gang Songs „Fresh“ in Eigenregie produzierten. Die beiden Kirchberger sind nicht nur seit Jahren begeisterte Instrumentalschüler an der Musikschule, sondern besuchten auch letztes Schuljahr den neu geschaffenen Kurs „Musicproduction“ unter der Leitung von Manfred Klaus.

"Fresh"

 

Let’s sing it out loud – Music is Life!

Musik bringt Menschen zusammen. Musik macht Freude und sie spendet Trost. Musik lässt uns nicht nur „aufleben“ – sie ist sogar Ausdruck des Lebens!

Unter diesem Motto wagte sich der Gemeindeverband der Musikschule Kirchberg gemeinsam mit dem Chor der NMS Kirchberg im Juni 2020 an ein großes Video-Projekt unter dem Titel „Let’s sing it out loud!“ heran. Der bekannte Song „21 Guns“ der Gruppe Green Days wurde kurzer Hand umgetextet, im Arrangement angepasst und mit über 50 Schülerinnen und Schülern aufgenommen. Unter der Leitung von Christian Tauchner (Ton) und Bernhard Putz (Video) entstand ein Videoclip, der nun in Kürze auf Youtube zu sehen sein wird.

 

Coronavirus Information:

Betrifft: Gutes Ende des Schuljahres 2019/20

Wir kehren langsam wieder aus dem allgemeinen Lockdown zurück in die Normalität wie wir sie noch vor wenigen Monaten für selbstverständlich gehalten haben ... Was die Musikschule betrifft, so versuchen wir nach Möglichkeit ein "versöhnliches" Ende zu gestalten. - Nähere Informationen über geplante Klassenabende und eine mögliche Refundierung eines Teils des Schulgeldes entnehmen Sie bitte dem beigefügten Elternbrief.



Hier finden Sie unsere Formulare zur Anmeldung für das Schuljahr 2020/21.

 

 

Information aus dem Elternbrief vom 11. Mai 2020:

Betrifft: Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts in der Musikschule!

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler!

  Wie aus diversen Medien schon zu hören/lesen war können auch wir in der Musikschule den Betrieb ab 18.Mai stufenweise wiederaufnehmen. Für Schülerinnen und Schüler von Blasinstrumeneten und Gesang gilt es noch bis zum 3. Juni zu warten. Ab diesem Datum dürfen auch wieder Kleingruppen ( außer Bläser und Sänger ) unterrichtet werden.

Wir haben uns bemüht, neue Unterrichtsräume zu finden, so dass nicht so viele Schüler an den gleichen Ort kommen. Es besteht auch die Möglichkeit und es ist auch durchaus erwünscht, weiterhin im "online - Unterricht" zu bleiben. Die Lehrkraft ihres Kindes wird mit ihnen Kontakt aufnehmen und nach einer optimalen Lösung suchen.

Für ihr Vertändnis, ihre Geduld und Mithilfe in den Letzten Wochen möchte ich mich sehr herzlich bedanken und ich hoffe, dass wir auch mit Hilfe der Musik diese Zeit bewältigen werden.

         Mag. Friedrich Hecher

        (Musikschulleiter)

Musikschule Kirchberg